Freitag, 1. Januar 2016

Mein 3.Silvesterlauf in Kaufungen

MEIN SILVESTERLAUF IN KAUFUNGEN

Der gestrige Silvesterlauf in Kaufungen war eine fast spontane Entscheidung . Erst drei Tage vor dem Lauf habe ich mich angemeldet. Im Nachhinein war es  richtig dort zu starten. Die letzten beiden Jahre hatte ich keine Lust.
Diesmal habe ich beschlossen  schon zu Hause die Sportklamotten an zuziehen . So konnte ich ein bisschen später losfahren.
Pünktlich um 14.30 Uhr fiel der Startschuss.
Am Anfang ging es sehr gut.Der erste Kilometer war auch sehr schnell. Ab Kilometer 1,5 ging es über 800 Meter nur hoch. Insgesamt glaube ich 60 Höhenmeter. Das habe ich auch gemerkt . Diesmal bin ich das Stück durchgelaufen , aber viel langsamer als den ersten Kilometer.Ab Kilometer 2,5 bis 6 ging die Strecke Berg ab. Dort konnte ich wieder schneller laufen. Kilometer 5 bin ich genauso schnell gelaufen wie den ersten . Vielleicht wäre es schlauer gewesen nicht so schnell zu sein. Auf dem  letzten  Kilometer gab es wieder eine Steigung, die ich wie schon die ersten beiden Male leider nicht ganz durchlaufen konnte. Auf dem Teil der Strecke bin ich zwar jeweils nur  20 Schritte, aber das 6 Mal gegangen. Ich konnte einfach nicht mehr.
Die letzte  Gerade vor dem Ziel ist es mir gelungen in einem Tempo von 4:25 Minuten /Kilometer zurück zu legen. Nun war es geschafft. Ich war im Ziel.
Im Jahr 2011 habe ich 40:30 Minuten für die Strecke gebraucht und gestern war ich zwar schlechter , aber mit 40:39 Minuten Nettozeit kann ich sehr zufrieden sein. In der Altersklasse Männer 60 waren es 46 Läufer die ins Ziel kamen . Da belegte ich Platz 17.
Nach den vielen Zahlen wollte ich noch bemerken , dass mir der Lauf sehr viel Spaß gemacht hat und ich froh war dort gewesen zu sein.
Zum Schluss noch ein paar Fotos vom Lauf








ICH WÜNSCHE EUCH EIN ERFOLGREICHES JAHR  2016

Kommentare:

  1. Super gemacht!
    Auch dir wünsche ich ein tolles gutes zufriedenes Jahr!
    Sei lieb gegrüsst von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea, danke für Deine netten Worte. Es hat gut getan. Leider habe ich danach einen dicken Schnupfen bekommen, aber der geht vorbei und die Erinnerung an den tollen Lauf bleibt.
      Wünsche Dir einen schönen Sonntag.
      Zbyslaw

      Löschen
  2. Glückwunsch mein lieber Mann.Ich wünsche dir für das neue Jahr,das du noch viele Läufe absolvieren kannst.
    Ganz liebe Grüße von Pippi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra ich danke Dir für dein guten Wünsche. Zbyslaw

      Löschen