Sonntag, 14. Oktober 2012

Bad Hersfelder Lollslauf 14.Oktober 2012

Hallo  Freunde,

heute habe ich meinen letzten Wettbewerb des Jahres bestritten.

 Bad Hersfelder Lollslauf.

Es hat alles gestimmt. Es war nicht zu warm, bewölkt ohne Regen und eine tolle Atmosphäre.

Vother ging es aber in die Schilde-Halle um den Beutel mit frischen Sachen und Duschzeug zum Aufbewahren abzugeben.  Danach sind Petra und ich Richtung Start los.  Waren wie immer viel zu früh da. Über eine Stunde. Die halbe zum Aufwärmen haben wir den anderen Läufern zugesehen und sie angespornt. Dreiviertel vor dem Start habe ich mich wieder ordentlich warm gelaufen.
Um 12.10 Uhr fiel dann der Startschuß und ich legte los wie die Feuerwehr. Ich hatte ein Ziel :unter 50 Minuten zu bleiben. Da kann man nicht trödeln.
Die Strecke war abwechslungsreich. Am Anfang und Ende durch die Stadt. Zwischendurch liefen wir durch die Natur an der Fulle entlang. Bei Kilometer 7 habe ich die letzten Halbmarathonläufer überholt.Sie waren schon seit 10.40 Uhr unterwegs. Auf dem letzten Kilometer habe ich zu früh zum Spurt angesetzt und merkte dann, dass es noch einmal um die Häuser geht. Trotzdem habe die letzten 100 Meter meinen Endsprint hingelegt.







Die Belohnung war die Endzeit : Netto 49:56 h!!!!! Ich konnte es nicht fassen . Ich habe mein Ziel erreicht. Dieses Jahr ein 10 Kilometerlauf unter 50 Minuten zu laufen.


Kommentare:

  1. Super gemacht.Nochmal herzlichen Glückwunsch meine liebe Rennmaus bzw. Windhund,ich bin stolz auf dich!!!!!!!!!!!!!!!
    Danke für das supertolle Wochenende mit dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schön, ich hatte auch ein wunderschönes Wochenende mit der liebsten Frau der Welt

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen